Eine runde Sache

Gespeichert von judithreise am So., 31. 07. 2022

Rundkurs in der Steiermark

Die Weinland Steiermark Radtour ist eine Rundtour und führt auf 400 Kilometern durch die Region, doch geht es beileibe nicht nur um Wein. Einsteigen kann man an jedem Ort mit Bahnstation.

Weintraube, Apfel, Kürbiskern – diesem Dreigestirn wird man auf der Tour immer wieder begegnen. Ums Essen und Trinken kommt man in diesem gesegneten Landstrich nicht herum, das wird schnell klar. Deshalb empfehle ich, den Etappenvorschlägen der „Weinland Steiermark Radtour klassisch“ zu folgen, die einem mit ca. 50 Kilometern pro Tag Zeit lassen für Sehens- und Probierenswertes links und rechts des Wegs. Ein weiterer Tipp: ab und zu einen Tag Pause einlegen in einem der Thermenorte oder in Graz.

 

Hier gehts zum ganzen Artikel