Von Fischern lernen

Gespeichert von Judith Weibrecht am Di, 01. 09. 2015

Küstenradtour Messenien

Rund um die Küste Messeniens, den westlichsten „Finger“ des Peloponnes, führt die einwöchige Radtour von Kalamáta bis Kaló Neró fast immer am Meer entlang zu kleinen Fischerdörfern, Stränden, Burgen, Olivenhainen und Wasserfällen.

Heinrichs Bölls „Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral“ handelt von einem rastlosen, westlichen Touristen, der einem mit seinem Fang zufriedenen Fischer beibringen will, dass er sich ein Fischerei-Imperium aufbauen sollte, um fortan nur noch dösend und ohne Sorgen im Hafen sitzen zu können. „Aber das tue ich doch schon“, sagt der Fischer am Ende. Für mich spielt diese Szene eindeutig in einem griechischen Hafen, irgendwo in Messenien. Rund um Messenien führt eine der neuen Radrouten auf dem Peloponnes.

Hier gehts zum ganzen Artikel